Chester - Taro Germany e.V.

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Körbchen gesucht


Name: Chester

Alter: ca. 3-4 Jahre
Rasse: Dackel-Schäfer-Labbi-Mix
Geschlecht: Männlich
Kastriert: ja
Größe: ca. 35 cm
Wer bin ich?
Ich bin Chester, ein freundlicher kleiner Hund, der schon schlimme Zeiten überstehen musste. Am Anfang, als ich noch auf der Krankenstation war und mein amputiertes Bein verheilen musste, war ich noch etwas unsicher, aber mittlerweile konnte ich in meinem Rudel auf der Station richtig aufblühen und komme mit allen anderen Hunden gut klar. Auch Menschen mag ich sehr und alle freuen sich immer, dass ich so ein lebensfroher und trotz meinen drei Beine ein sehr agiler Hund bin, der gerne mit seinen Freunden tobt. Ich würde mich sehr über ein zu Hause freuen, mit einer Familie die sich um mich kümmert und in der ich mich geborgen fühlen kann.
 
Seine Geschichte:
Im Herbst 2014 wurde Chester schwer verletzt von einem netten Menschen auf der Straße entdeckt und zum Glück direkt ins Tierheim gebracht. Der Unterarm seines linken Vorderbeins war komplett abgerissenen und die Wunde stark nekrotisch. Der Arzt musste leider auch sein restliches Bein entfernen, um die Entzündung einzudämmen und eine Blutvergiftung zu verhindern. Der kleine Kerl hat das aber alles sehr gut überstanden und prima gelernt mit drei Beinen durchs Leben zu hüpfen und hoffentlich auch bald in das Herz eines Menschen, der ihm ein schönes zu Hause schenken will.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü